Dreidimensionale

Displays

Räumliches Sehen

Ohne 3D-Brillen!

3D Fernseher ohne Brille

Fernseher 3D ohne Brille

Michael Russo

Brillenloses 3D Fernsehen, CEO

Hervorragende Bildqualität

mit 4k-Technologie

Ohne Beeinträchtigung

des 3D-Effekts

3D Fernsehen, ganz ohne Brille – das ist jetzt möglich!

3D Inhalte sind nun dank unserer TV- und Monitor-Technik mit 3D Effekt ganz ohne 3D Brillen darstellbar

3d-fernseher-ohne-polarisationsbrillen

3D Fernseher ohne Polarisationsbrillen

Ein Monitor mit aktivem 3D und dabei ganz ohne Brillen auskommen, fragen Sie sich? Das geht!

3d-monitor-mehrere-betrachter

Auch für mehrere Betrachter geeignet

Unsere TV-Monitore bieten einwandfreies 3D – auch für mehrere Betrachter

räumliches-sehen

Räumliches Sehen

Die Tri-Evolution-Monitore können wundervoll scharfe 3D-Bilder auch ganz ohne extra 3D-Brille erzeugen

parallele-bilder-3d-tv

Parallele Bilder gleichzeitig

Unsere Fernseher können auch abhängig vom Betrachtungswinkel ein unterschiedliches Bild darstellen – für Terminals im Flughafen, Café, Bahnhof oder für den Wartebereich oder Ähnliches perfekt!

miniaturlinsen-passgenau

Perfektion im Detail

Dank passgenauer Miniaturlinsen erreichen wir ein wunderschönes 3D-Bild und können trotzdem eine hohe Bildwiederholfrequenz gewährleisten

ultrahochauflösendes 3d

Ultrahochauflösende Monitore

Unsere Monitore sind standardmäßig mit 4k-Technologie ausgestattet (außer unsere kleinsten wie bspw. Tablets usw.).

Sprechen Sie heute noch mit einem 3D-Fernseher-Experten.

Kostenlos, ganz ohne Risiko oder weitere Verpflichtungen.

Kontakt

Sprechen Sie jetzt mit unseren 3D-Fernseher-ohne-Brille-Experten

Weitere Informationen über unsere Produkte oder ein direkter Termin für eine individuelle Beratung? Gerne!

Rufen Sie uns heute noch unter
+49 7721 916 19-60
an oder senden Sie uns eine Email!












3D Monitor ohne Brille

Weitere Informationen zu 3D Monitoren und Fernsehern ohne 3D Brille

3D Fernseher ohne Brille stehen in den Startlöchern

Vor dem Hintergrund der Mega-Trends „Digitalisierung“ und „Internet Of Things / IOT“ stehen sogenannte autostereoskopische 3D Monitore einer immer stärker werdenden Marktakzeptanz gegenüber. Dabei ist der Begriff „3D Fernseher ohne Brille“ heute noch etwas irreführend, kommt die Technologie doch bis dato noch nicht für das gängige dreidimensionale Fernsehen zu Hause zum Tragen. Vielmehr kommen 3D Fernseher, die ohne Brille (also ohne Shutterbrille oder Polarisationsbrille) auskommen, aktuell dort zum Einsatz, wo Passanten und Besucher aufmerksamkeitsstark mit dreidimensionaler Werbung und Information erreicht werden können. Digital Signage (d.h. Werbung über digitale Medien) im öffentlichen Raum wie in Shopping Malls und Flughäfen sowie in Retail- Geschäften ist hier das große Kernthema. Darüber hinaus liegt es auf der Hand, dass autostereoskopische 3D Fernseher mit Lenticular- Optik auch bestens geeignet sind für den Markt der Medizintechnik beispielsweise für die endoskopische Chirurgie bei freier dreidimensionaler Sicht ohne nötige „3D Glasses“. Ferner sind Märkte wie 3D Bildungswesen, 3D Car Interior oder sogar 3D Kino ohne Brille kommende Märkte für die auto-stereoskopische Technologieanwendung.

Ganz ohne Brille

Wie funktioniert die „3D ohne Brille“ Technik?

Bei der brillenlosen 3D Technologie werden optische Lentikularlinsen oder eine Parallaxbarriere in Verbindung gebracht mit (ultra)hochauflösenden LCD- oder auch LED- Bildschirmen. Dabei werden die sogenannten „Lenticular Lenses“ unter Reinraumbedingungen subpixel-passgenau mit dem LCD-/LED- Element vereint. Dass dann in einer hohen Auflösung ohne Brillen 3D gesehen werden kann, funktioniert im Zusammenspiel der besonderen 3D Hardware (ausgestattet mit Linsenraster), den entsprechenden 3D Inhalten und dazu gehöriger 3D Software. Viele Personen können vor dem 3D Screen dadurch freies 3D erleben, dass gleich mehrere Perspektiven (meist 5 oder 8 leicht versetzte Ansichten der gleichen Szene) über die Lentikularlinsen vor dem Monitor in horizontal angeordnete Ansichten- Zonen getrennt voneinander dargestellt werden. Das jeweils linke und das rechte Auge eines jeden Zusehers bekommt so eine leicht versetzte Ansicht zu sehen – dadurch kann das Gehirn ein räumliches Bild wahrnehmen. Mit dieser Erfindung, die bereits rund 15 Jahre zurück liegt, war brillenfreies 3D auf großer Bildschirmdiagonale und mit heutzutage bester Auflösung geboren – die Brille so wie die bekannte Shutterbrille oder auch Polarisationsbrillen werden zunehmend obsolet.

Funktionsweise

Welche Anwendungsgebiete für autostereoskopisches 3D sind aktuell besonders interessant?

TRI EVOLUTION versteht sich als Lösungsanbieter und offeriert daher ihren Kunden kombinierte Lösungen aus 3D- Hardware, 3D-Software und individuell nach Kundenwunsch angepassten 3D-Inhalten. Unterschiedliche Einsatzgebiete wie Autostereoskopie, 3D Viewer, 3D Konfigurator oder 360° Produktfotografie sind hierbei hervor zu heben:

Interaktive 3D Konfigurator Anwendungen

Es ist weithin bekannt, dass sich insbesondere der Einzelhandel stets mit der großen Konkurrenz des Online-Shoppings auseinander setzen muss. Manager im Einzelhandel müssen sich stets die Frage stellen „Was kann ich meinem Besucher im Store an Mehrwert bieten gegenüber dem bequemen Shopping auf der Shopping-Plattform zu Hause?“. Klar ist, dass es dabei vor allem um Erleben und Wohlfühlen geht. Nirgends kann der Einzelhändler seine Kunden so abholen und für die eigene Marke, das eigene Image derart begeistern, wie anhand der gelebten Erfahrung im Shop. Ein besonderes Entertainment oder die erlebte Innovation sind hier entscheidende Faktoren. Produkte, welche sich frei im Raum schwebend anhand auto-stereoskopischer 3D Monitore betrachten lassen, passen ideal auf dieses Anforderungsprofil. In Kombination mit interaktiver 3D Konfigurator Software, wird eine Lösung geboten, die Kunden begeistert. So kann sich ein Kunde mit wenigen Handbewegungen unterschiedlichste Produkte aussuchen und diese dann interaktiv in 6 Dimensionen drehen und wenden, heran zoomen und in allen bestellbaren Farben und Formen konfigurieren. Das Ganze gepaart mit der Innovation des dreidimensionalen Sehens in „3D without glasses“ – das ist spielerisch informatives Entertainment, das sich klar vom Erlebnis des Online-Shoppings absetzt.

3D Digital Signage

Digital Signage ist der Fachbegriff für jegliche Art von Werbung im öffentlichen Raum oder in Restaurants und Shops, wobei ein digitales Anzeigegerät (sprich ein LCD- oder ein LED- Bildschirm) zum Einsatz kommt. Ist der Anteil von Digital Signage im Vergleich zur nicht-digitalen Indoor und Outdoor- Werbung noch gering, so erfreut sich die Digital Signage Branche jährlichen Wachstumsraten im Bereich von rund 15%. „Autostereoscopic 3D Screens“ bieten dabei nun die Dritte Dimension der digitalen Werbung. Deutlich erhöhte Blickkontakte und Aufmerksamkeitswerte gegenüber 2D-Werbung sind dabei das Ergebnis. Im Shop am POS wurden bereits Umsatzsteigerungen von über 60% gemessen. Dabei steht heute ein sehr weites Produktspektrum von kleinen 10 Zoll 3D POS Displays bis zu sehr großen 98 Zoll 3D-Monitoren in ultrahochauflösendem 4K zur Verfügung. TRI EVOLUTION bietet für diesen Markt neben der 3D-Hardware auch die Erstellung und Umwandlung der Werbefilme in 3D an. Eine 3D-fähige Content Management Software (CMS), die 3D-Inhalte via Internet an Hunderte Filialen verteilt, darf nicht fehlen und rundet das Gesamtkonzept ab.

3D Gaming

Kann ich in 3D spielen? Und kann mir dazu vielleicht auch ein 3D Bild geliefert werden ohne 3D Brillen? Dies sind die aufkommenden Fragen auch in der Spieleindustrie. Virtual Reality (VR) und auch Augmented Reality (AR) kommen im weltweiten Gaming-Markt immer stärker auf und da ist es nur logisch, dass sich Gamer zunehmend fragen, ob man die 3D Erfahrung auch ohne Brillen und ohne VR-Brillen / 3D Goggles wahrnehmen kann. Mittels „Autostereoscopic 3D“ heißt die Antwort Ja. TRI EVOLUTION wird im vierten Quartal 2017 einen brillenfreien 3D Monitor auf den Markt bringen, der mit den gängigen Stereo-3D Videosignalen der bekannten Games-Konsolen und 3D-Games kompatibel ist. Gamer können Ihr Hobby dann dreidimensional Plug & Play genießen.

Bald auch fürs Gaming